Ausgehend von neueren geschichts- und sozialwissenschaftlichen Theorien zur demokratischen Sozialform Verein gibt Dirk Hempel eingangs einen Überblick über die Entwicklung der literarischen Vereine in Deutschland, aber auch in Europa und den USA seit der frühen Neuzeit. Seine Studie bietet außerdem erstmals eine Typologie unterschiedlicher literarischer Vereinsformen. Der Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung zahlreicher literarischer Vereine in Dresden im 19. Jahrhundert. Gefragt wird nach ihrer Organisation und ihren Akteuren sowie nach den Inhalten der Vereinstätigkeit.

Dieses Buch Literarische Vereine in Dresden durch von Autor Dirk Hempel kann nicht mehr gekauft werden. Bei luxusm.aone-audio.com bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Literarische Vereine in Dresden kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Literarische Vereine in Dresden zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link